THEATER ADU

          

Fotos Marco Trierweiler sowie verschiedene Besucher

 

 

Spielzeit 2018 / 2019

Es ist 19.00 Uhr in der Wohnung von Wanda Sobotka - einer reichen Witwe, die von der Beständigkeit ihrer immer gleichbleibenden Ritualen lebt. Doch heute soll alles anders werden... 

Meine Damen und Herren, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie und lassen Sie Ihrer Vorfreude freien Lauf. Hier erwartet Sie ein Ensemble, das sich nicht scheut, Ihnen ihre schönsten und auch hässlichsten Seiten zu zeigen. 

  • Unsere Kerls steigen in die Pumps, als wenn sie nie was anderes getragen hätten. 
  • Reisen Sie mit unseren Mädels in fremde Welten der Klischees und Stereotypen. 
  • Wir lassen Puppen tanzen, es wird gesungen, gelacht und auf die Schippe genommen. 
  • Bei unserer Revue wird keine Vorstellung wie die davor oder danach sein. 

Lassen Sie sich darauf ein, denn eine Frage steht ja immer noch im Raum: War das alles nur ein Traum?


Ensemble:

Heidi Liebchen

Sven Nitschke

René Nitschke

Holger Mutter

Nicole Spengler

Niels Olsen

Torben Rupp

Alexander Nickel


Regie : Sven und René Nitschke

Licht und Ton: Torben Rupp / Niels Olsen / Alexander Nickel

Umbau: Ruben Layes

Marketing: Mareike Niggemann / Nicole Spengler


Kostüm von Sven Nitschke nach der Idee und in Zusammenarbeit mit